Zurück zu Block-Verlag

045 Der vierzehnte Gast

7,75 

Die Kriminalerzählung von Klaus Peschke spielt in einer Landschaft, die überall in Deutschland sein könnte. Der Ort der Handlung liegt in einer Urlaubsgegend, hier sollte es schön und angenehm sein, besonders für Paare auf der Hochzeitsreise. Die menschlichen Abgründe mit denen sich Kommissar Petersen beschäftigen muss machen vor keiner Gegend halt.

Die Pension „Waldesruh“ ist ein idealer Ort für die Liebe. Liebe und Lust, Leidenschaft und Verbrechen liegen oft nah beieinander.

Artikelnummer: ISBN 978-3-942589-46-8 Kategorien: , ,

Beschreibung

Autor: Klaus Peschke

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „045 Der vierzehnte Gast“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.