Zurück zu Block-Verlag

Elisa Bodin „Todsichere Tipps“ Rennbahnkrimi „Herrenkrug“

14,80 

Artikelnummer: ISBN 978-3-942589-95-6 Kategorien: , , ,

Beschreibung

Elisa Bodin

„Todichere Tipps“

Die Autorin möchte mit den Lesern in die faszinierende Welt des Galopprennsports abtauchen. Seit über 300 Jahren zieht diese Mischung aus dem Können und der Schönheit der edlen Pferde, dem Kampf um Sieg und Platz, um Ehre und Geld und dem Nervenkitzel am Wettschalter, die Menschen immer wieder an.

So wie die Rennen, soll auch diese Kriminalgeschichte spannende Unterhaltung bieten. Nebenbei wird auch ein kleiner Blick „hinter die Kulissen“ des Rennsports geworfen, in dem Freud und Leid oft sehr nahe beieinander liegen und manchmal nur eine Nasenlänge beim Fotofinish über Erfolg und Niederlage entscheidet. So kommen durch die Möglichkeit, bei Pferdewetten große Geldgewinne zu erzielen, nicht immer nur die ehrlichsten Menschen auf die Rennbahnen.

Die außergewöhnliche Atmosphäre auf der Herrenkrug-Bahn hat auch den Verleger der „Blaulicht-Reihe“ in ihren Bann gezogen.

Seit 1977 hat Elisa Bodin (geb. 1965 in Magdeburg) kaum einen Renntag im Herrenkrug versäumt und war natürlich als eine der Ersten bei der Neugründung 1990 des Magdeburger Renn-Vereins von 1906 e.V. dabei. Seit 1994 unterstützt sie bei jedem pferdesportlichen Event im Herrenkrug das „Bodenpersonal“ und hat dadurch viele Erfahrungen sammeln und Freundschaften schließen können. Auf dieser Basis ist auch der sachkundige Krimi entstanden. 

Dieser Blaulicht-Krimi ist der 50 Krimi aus

dem Block-Verlag und 335 dieser Reihe.